About the project

Kürzlich fanden die Österreichischen U16 Mehrkampfmeisterschaften in Wien am LAZ Platz statt. Unsere jungen Athletinnen zeigten zum Saisonabschluss noch einmal tolle Leistungen und wurden sogar mit einem Stockerlplatz in der Mannschaftswertung belohnt. Bei kühlen Temperaturen und starken Windverhältnissen an beiden Tagen, begannen Anna Kobelt, Anna Lena Hämmerle und Corinne König ihr angestrebtes Ziel, in der Mannschaftswertung möglichst weit nach vorne zu kommen.

Gleich der erste Bewerb, die 80m Hürden, begannen vielversprechend und mit 12.79 Sekunden (Anna Lena) und 12.88 Sekunden (Corinne) verbesserten beide ihre persönliche Bestleistung. Ausgeglichen aber mit guten Leistungen auch ihre Hochsprungresultate: Corinne 1.48m, Anna 1.45m, Anna Lena 1.33m. Das Kugelstoßen zählte dann eher zu den schwächeren Bewerben (Corinne 8.10m, Anna 8.18m, Anna Lena 9.53m). Der abschließende 100m Sprint gelang dann vor allem Corinne ausgezeichnet. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 13.77 Sekunden war sie genau gleich schnell wie Anna Lena. Anna war mit 14.57 nicht weit von ihrer persönlichen Bestleistung entfernt. In der Zwischenwertung lag unser Team nach dem ersten Wettkampftag sensationell auf dem zweiten Rang.

Der zweite Tag begann mit dem Weitsprung für Anna 4.05m und Anna Lena 4.07m eher ernüchternd. Nur Corinne zeigte mit 4.50m eine gute Leistung. Besser verlief dann das Speerwerfen und alle drei (Anna Lena 32.56m, Corinne 26.91m, Anna 18.85m) konnten wieder ihre persönliche Bestleistung verbessern. Nachdem der Punktevorsprung auf die anderen Mannschaften deutlich kleiner wurde, hieß es im abschließenden 800m Lauf volle Attacke. Alle drei kämpften sehr und konnten sich schließlich über eine Bronzemedaille in der Mannschaftswertung freuen. Zudem erreichten alle drei Mädels eine neue persönliche Bestleistung in der Gesamtpunkteanzahl.

Einzelplatzierung von 41 Teilnehmerinnen
13. Corinne König 3568 Punkte
17. Anna Lena Hämmerle 3529 Punkte
28. Anna Kobelt 3215 Punkte

Mannschaftswertung von 8 Mannschaften
3. Rang

Wir gratulieren euch zu euren tollen Leistungen.
Fotos findet ihr hier.