Team Turnen

Wie der Name bereits sagt, steht das Team bei dieser Turnsportart im Vordergrund. Teamturnen ist eine junge Sportart, welche ihre Wurzeln in Skandinavien hat. Geturnt wird ein Dreikampf an den Geräten Minitrampolin, Tumblingbahn und Bodenkür.

Neben kraftvollen Sprüngen an Trampolin und Tumblingbahn wird dem Team in der Bodenkür ausdrucksstarker Tanz gemischt mit Kraft- und Akrobatikelementen in perfekter Ausführung abverlangt. Der Wettkampf hat im Vergleich zum Kunstturnen mehr Showcharakter und hinterlässt aufgrund des hohen Niveaus und der spektakulären Sprünge einen bleibenden Eindruck.

Von den AthletInnen ist nicht nur die sportliche Leistung gefragt, sondern auch das Zusammenarbeiten im Team. Bei der Turnerschaft Lustenau sind derzeit vier Teams aktiv, welche von insgesamt sieben Trainerinnen betreut werden. Zahlreiche Landesmeistertitel und auch österreichische Meistertitel zeugen von motivierten Turnerinnen und Trainerinnen die sehr viel Energie und Zeit in die zahlreichen Trainings und in die gemeinsame Freude am Teamturnen stecken.

Besonders stolz sind wir auf unsere EM-Teilnehmerinnen. 2016 durften erstmals zwei Lustenauer Teamturnerinnen in einem österreichischen Nationalteam mit dabei sein. Im Jahr 2018 durften schließlich vier Mädels bei der Europameisterschaft in Portugal für Österreich an den Start gehen.

Trainingszeiten

Leitung: Susette Bonetti
Tel. 0650 6538983

Schüler weiblich/männlich

Montag, 17:30 – 19:30 Uhr

Freitag, 14:00 – 17:00 Uhr

Samstag, 09:00 – 12:00 Uhr