ÖM TEAM-TURNEN

Am Samstag, 24. November 2018 finden in der Gymnasiumhalle in Lustenau, Mühlefeldstraße 20, die 18. österreichischen Staatsmeisterschaften im Team-Turnen statt. Die Trendsportart Team-Turnen ist eine aus Skandinavien stammende Turnsportart, bei der 6-12 TurnerInnen in einem spektakulären Geräte-Dreikampf gegeneinander antreten. Geturnt wird am Trampolin, an der Tumbling-Bahn und am Boden (akrobatischer Show-Tanz).

Von den jüngsten TurnerInnen bis hin zu Österreichs Europameisterschaftsteilnehmerinnen wird bei den österreichischen Staatsmeisterschaften Turnsport auf internationalem Niveau geboten. Wir laden herzlich zu diesem sportlichen Großereignis ein. Für einen spannenden Wettkampf und sportliche Höchstleistungen ist mit Garantie gesorgt!

Alle Informationen findet ihr hier!

49. CROSSLAUFSERIE

Die Turnerschaft Lustenau lädt auch dieses Jahr zur ältesten Crosslauf-Veranstaltung Österreichs, der Luschnouar Crosslaufserie, an den Alten Rhein ein. Dieser Event besteht aus sechs Läufen mit unterschiedlichen Streckenlängen. Die drei besten Läufe werden in die Gesamtwertung aufgenommen.

Das Organisationsteam rund um Michi und Josef Hagen weist eine langjährige Erfahrung in der Laufsportszene auf und freut sich auch dieses Jahr wieder über zahlreiche Laufbegeisterte. Das Gelände im südlichen Teil Lustenaus nahe des Alten Rheins bietet optimale Rahmenbedingungen für einen Crosslauf. Die hervorragend belaufbare Strecke ist größtenteils flach und dank des wechselnden Untergrunds auch immer eine spannende Herausforderung.

Anmeldeschluss ist der 22. November 2018.
Der erste Lauf startet am 8. Dezember um 14:30 Uhr.

Alle Informationen findet ihr hier!

Gut gelandet…

… sind unsere vier Teamturnerinnen und Martina in Odivelas/Portugal. Auch ein paar Schlachtenbummler unseres Vereins lassen sich die Europameisterschaften im Teamturnen nicht entgehen und unterstützen die Mädels vor Ort.
Ab Mittwochabend heißt es Daumendrücken: Chantale und Sarah gehen mit der Juniorinnenmannschaft ab 20:00 Uhr an den Start. Chiara und Raphaela starten am Donnerstag ab 17:30 Uhr mit dem Eliteteam in den Wettkampf.

Die Qualifikationen können über einen Livestream im Youtube mitverfolgt werden. Die Finalis können ebenfalls über den Link angesehen werden (allerdings kostenpflichtig): YOUTUBE

Detaillierte Zeitpläne findet ihr hier!

Wir drücken unseren Turnerinnen sowie allen Beteiligten im Nationalteam die Daumen und hoffen, dass alles wie gewünscht verläuft.

Erfolgreicher Saisonabschluss

Leichtathletik. Auch in diesem Jahr beendeten die Leichtathleten mit den Langstaffelmeisterschaften ihre Wettkampfsaison. Dabei konnten sie sich im Parkstadion noch einmal von ihrer besten Seite zeigen. Vier Staffeln am Start, Vier mal auf dem Podest!

Die Schüler der Klasse MU12 belegten hinter der TS Bregenz Vorkloster den zweiten Platz. Ebenfalls mit Silber wurden die Mädchen der Klasse WU18 belohnt. Zuoberst am Treppchen standen die Mädchen der Klasse WU14 und konnten sich den Landesmeistertitel über 3x800m sichern. Die Herren Hämmerle, Hämmerle und Wuitz wurden in der Allgemeinen Klasse fünfte, sicherten sich in ihrer Altersklasse M45 den Vizemeistertitel über 3x1000m.

Ergebnisse und Platzierungen:

3x800m Staffel U12-M
2.Platz (8.39.47) Philipp Hofer, Garris Sebac-Henry, Lorenz Ender

3x800m Staffel U14-W
1.Platz (8.39.06) Marie Ender, Nicole Hofer, Anna-Lena Hämmerle

3x800m Staffel U18-W
2.Platz (8.02.87) Lisa Redlinger, Hannah Marent, Julia Bösch

3x1000m Staffel AK-M
5.Platz (9.25.65) Günter Hämmerle, Uwe Wuitz, Hanno Hämmerle
2.Platz in der M45 Klasse

Die Komplette Ergebnisliste findet man hier!

73. Jahreshauptversammlung

Am Samstag 29. September fand im Anschluss an den Gedächtnis-Gottesdienst, in der Vereinseigenen Turnhalle Widum, die 73. Jahreshauptversammlung der Turnerschaft Lustenau statt.

Präsident Marcel Bösch durfte über 170 Mitglieder, Sportlerinnen und Sportler, Ehrenmitglieder, Eltern und Gäste aus Sport und Politik begrüßen. Ein besonderer Gruß ging an die anwesenden Gemeindevertreter Bürgermeister Dr. Kurt Fischer, Sportreferent Bernd Bösch und Sportabteilungsleiter Franz Kullich.
In seinem Jahresbericht würdigte Marcel die Arbeit des vergangenen Jahres und die gute Zusammenarbeit aller 13 Riegen bei den verschiedenen Aktivitäten und acht organisierten Veranstaltungen im Jahr. In einem Verein mit 650 Mitgliedern, davon 70 Übungsleiter und Trainer, die alle ehrenamtlich tätig sind, findet jeder bei der TS Lustenau auch eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Fünf neue Mitglieder wurden in die Turnerfamilie aufgenommen.
Wie der Bericht der Finanzreferentin Claudia Palli zeigte, steht die Turnerschaft nach wie vor auf gesunden Beinen, ja, es konnte gegenüber dem Vorjahr sogar ein kleiner Guthabenzuwachs erwirtschaftet werden.

Ehrenmitgliedschaft für Hans und Marcel

Ein Höhepunkt der Jahresversammlung sind immer auch die zahlreichen Ehrungen. EM Peter Hämmerle erhielt für 40 Jahre Fachwart der Männerriege ein kleines Präsent. Vizepräsident Hans Frei und Präsident Marcel Bösch wurden in den Kreis der Ehrenmitglieder aufgenommen. Beide sind schon über 30 Jahre Mitglied der Turnerschaft.
Weitere 67 Sportlerinnen und Sportler wurden für ihre erbrachten sportlichen Leistungen geehrt. Die Turnerschaft kann auch im Jahre 2018 sehr stolz auf die vielen erzielten Erfolge ihrer aktiven Mitglieder sein. Diese wurde mit einem kleinen Präsent an die Geehrten gewürdigt.

Die 73. JHV wurde mit einem tollen Video zum Jahresrückblick, zusammengestellt von Martina Huber vom Marketing-Team, abgeschlossen. Diese zeigte noch einmal alle sportlichen und gesellschaftlichen Ereignisse des vergangenen Vereinsjahres auf. Auch wurde verdeutlicht, wie der ganze Verein angefangen vom 3-Jährigen bis zum über 90-Jährigen, eine echte Turnerfamilie bildet.

Im Anschluss lud der Verein, passend zur Oktoberfestzeit, alle Anwesenden zu Weißwurst und Brezen und natürlich frisch gezapftem Bier ein.

Sommerloch 2018

Wir wünschen euch allen schöne und erholsame Sommerferien!
Gleichzeitig freuen wir uns über eure Bilder, denn:
Wir füllen auch dieses Jahr wieder das Sommerloch. Ob im Handstand, Standwaage oder Spagat – am Strand, in den Bergen oder auf Balkonien…

Sendet eure Turnsportbilder an marketing@tslustenau.at

FOTOS

Trainingsplan 2018/2019

Die Ferien sind bald vorbei und wir starten endlich ins neue Turnjahr!

Das Trainerteam der TS Lustenau freut sich auf zahlreiche Kinder und Jugendliche, die Spaß an der Bewegung haben, auf lustige und intensive Trainings und natürlich auf erfolgreiche Wettkämpfe. Bei Neuanmeldung bitten wir um Voranmeldung bei den jeweiligen TrainerInnen.

Den Trainingsplan findet ihr hier!

Verstärkung gesucht

Für unser Trainerteam suchen wir ab Herbst 2018 Unterstützung.
Vorallem in den Bereichen ElKi-Turnen, Kinderturnen und Turn10 suchen wir freiwillige HelferInnen und LeiterInnen.

Hast du Interesse? Dann melde dich am besten gleich unter office@tslustenau.at oder bei den eigenen Spartenleitern. Den jeweiligen Kontakt findest du auf unserer Homepage im Menüpunkt “Verein”.

Wir freuen uns auf deine Nachricht.

PARTNER