Erfolgreicher Saisonabschluss 2018

Leichtathletik. Auch in diesem Jahr beendeten die Leichtathleten mit den Langstaffelmeisterschaften ihre Wettkampfsaison. Dabei konnten sie sich im Parkstadion noch einmal von ihrer besten Seite zeigen. Vier Staffeln am Start, Vier mal auf dem Podest!

Die Schüler der Klasse MU12 belegten hinter der TS Bregenz Vorkloster den zweiten Platz. Ebenfalls mit Silber wurden die Mädchen der Klasse WU18 belohnt. Zuoberst am Treppchen standen die Mädchen der Klasse WU14 und konnten sich den Landesmeistertitel über 3x800m sichern. Die Herren Hämmerle, Hämmerle und Wuitz wurden in der Allgemeinen Klasse fünfte, sicherten sich in ihrer Altersklasse M45 den Vizemeistertitel über 3x1000m.

Ergebnisse und Platzierungen:

3x800m Staffel U12-M
2.Platz (8.39.47) Philipp Hofer, Garris Sebac-Henry, Lorenz Ender

3x800m Staffel U14-W
1.Platz (8.39.06) Marie Ender, Nicole Hofer, Anna-Lena Hämmerle

3x800m Staffel U18-W
2.Platz (8.02.87) Lisa Redlinger, Hannah Marent, Julia Bösch

3x1000m Staffel AK-M
5.Platz (9.25.65) Günter Hämmerle, Uwe Wuitz, Hanno Hämmerle
2.Platz in der M45 Klasse

Die Komplette Ergebnisliste findet man hier!